Neue Lehrstelle finden


Bewerbung und Lebenslauf Sprache Deutsch   Language English

Home
Bewerbungsmanager
Bewerbungen
Lebenslauf
Bewerbungsgespräch
Weiterempfehlen
oNews
Links


   

22.05.2020     Neue Lehrstelle finden in Coronazeit

Aktuell hat es immer noch zahlreiche Schüler, die im Sommer die Schule abschliessen und noch keinen Lehrvertrag besitzen. Erschwerend kommt in diesem Jahr das Coronavirus dazu. Einige Firmen habe Bewerbungsgespräch ausgesetzt, andere trifft es harter, da die Firma den Betrieb eingestellt hat oder die Lehrstelle nicht mehr anbieten können und daher unverhofft nachträglich eine Absage versenden mussten.
Mancher stellt sich die Frage, ob er sich nur noch in grossen Firmen bewerben soll, um sicher zu sein, dass er seine Lehre im Sommer auch antreten kann. Grundsätzlich soll man sich dort bewerben, wo man sich auch ausserhalb der Krise bewerben würde. Man muss sich in der Umgebung der Firma wohlfühlen und nicht den täglich den Eindruck haben, ich habe mich hier nur aus Sicherheit hier beworben.

Offene Lehrstelle finden
space

Es gibt auch mehrere Firmen, welche nach wie vor Lehrlinge suchen. Am besten, man fragt gezielt bei einer Firma nach, wenn man sich für einen speziellen Betrieb interessiert weil man diesen kennt. Zahlreiche offene Lehrstellen und auch Schnupperlehren findet man auch auf vielen Portalen im Internet wie zum Beispiel auf:

- Yousty.ch ➚ für die Schweiz
- IHK Lehrstellenboerse.de ➚ in Deutschland
- Lehrlingsportal.at ➚ in Österreich

Natürlich sind auch viele offenen Lehrstellen bei der örtlichen Berufsberatung gemeldet, doch meistens sind dort nicht alle erfasst. Es lohnt sich daher ausschauzuhalten, ob bei der Eingangstür oder einem Firmenschild an der Strasse darauf hingewiesen wird, dass noch Lehrstellen offen sind. Gerade kleinere Unternehmen erachten es als mühsam die offenen Lehrstelle bei einem Amt zu melden. Da kann man schnell einmal Glück haben, wenn man die Augen offen hat und diese kleinen Hinweise beachtet.
Zusätzlich ist es von Vorteil, wenn man es möglichst vielen Bekannten, Verwandten und Freunden der Familie erzählt. Einige Stellen können rasch auf diesem Weg besetzt werden, ohne dass diese jemals ausgeschrieben wurden.

Flexibel sein
space

Ein solcher Einschnitt trifft nicht alle Branchen gleichermassen. Gastronomie und Tourismus sowie die Eventbranche andererseits zählen zu den in besonderem Mass betroffene Branche. Auch Coiffeure, Kosmetik-Studios oder Arzt- und Zahnarztpraxen leiden stark darunter. Alle Lehrstellen fallen sicherlich nicht weg. Wenn die Bewerbungen und die Person passen, dann wird man auch wenige Monate vor dem Schulende eine Lehrstelle in einem passenden Betrieb finden. Wie auch immer wieder gesagt wird, muss man sich auch überlegen, ob man vielleicht die Ausbildung in einem anderen Beruf macht um später den gewünschten Traumberuf auszuüben. So kann ein Elektriker nach erfolgtem Lehrabschluss später sicherlich einfacher in Lichttechnik in einer Eventagentur eine Anstellung finden, als wenn man vergebens eine Lehrstelle in einem Eventveranstalter sucht.

Wer Hilfe beim Schreiben der Bewerbung benötigt, findet zahlreiche Vorlagen unter Bewerbungen Ausbildung ➚ zu unterschiedlichen Berufen, um den Einstieg einfacher zu machen.


nach obennach oben



   
 copyright 2020 by Bewerbungen24.ch